Warum schenkt man am Valentinstag Blumen? Und: Tolle Geschenktipps zum Tag der Liebe und günstige Online-Blumenhändler!

Warum schenkt man seiner Liebsten am Valentinstag Blumen?

Seit Jahrhunderten wird der Namenstag des heiligen Sankt Valentin von Paaren in aller Welt gefeiert.

Aber wo hat diese Tradition ihre Ursprünge und warum verschenken wir ausgerechnet immer an diesem Tag Blumen und Pralinen?

Auf diese guten und berechtigten Fragen finden Sie hier Antworten und interessante Geschichten, mit denen Sie bei Ihrer Valentina glänzen können!

Warum war dieser St. Valentin so wichtig?

Im antiken Rom gab es vor vielen Jahrhunderten einen mächtigen Mann namens – wer hätte es gedacht – Claudius. Dieser war von dem schrägen Gedanken besessen, dass die Ehe schlecht ist und aus Männern nur arme Soldaten machen würde. Kurzer Hand hat er die Ehe in seinem Reich also einfach verboten.

Aber: Es gab einen Querschläger! Und zwar einen Mann namens Valentin, der nicht ganz der Meinung von Claudius war und heimlich Paare verheiratet hat. Und das Ende vom Lied? St. Valentin wurde verhaftet, gesteinigt und sicherheitshalber noch geköpft. Soviel dazu.

Traditionen am Valtentinstag

In Wales wurden Löffel aus Holz geschnitzt und am 14. Februar verschenkt. Dekoriert wurden sie dabei mit Herzen, Schlüsseln und Schlüssellöchern – die Symbolik ist eindeutig!

Im Mittelalter haben junge Männer und Frauen Namen aus einer Schüssel gezogen, um so Ihr Date für den Valentinstag zu bestimmen. Diese Namen trugen sie dann über eine Woche lang an ihren Ärmeln.

In einigen Ländern bekommen junge Damen ein Geschenk aus Stoff von einem jungen Mann – wird das Geschenk behalten, dann bedeutet dies das Jawort!

Manche Leute glauben, dass eine Frau einen Seefahrer heiraten wird, wenn sie am Valentinstag ein Rotkehlchen fliegen sieht. Bei einem Spatz heiratet sie einen armen Mann und bei einem Stieglitz einen Millionär.

Ob Wahrheit oder Mythos – der Valentinstag ist auf jeden Fall ein riesiger Feiertag für die Blumenhändler, Pralinienproduzenten und Grußkartendichter!

Viele von ihnen leben allein von diesem einen Tag im Jahr.

Sind Sie ein Mann und haben eine Frau, Verlobte oder Freundin? Geht Ihre Liebste an diesem Tag leer aus, dann sind Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit in großen Schwierigkeiten!
Einmal im Jahr sind diese Käufe einfach Pflicht – betrachten Sie es sie einfach als sinnvolle Investition in Ihre Beziehung…

Hier sind ein paar Geschenktipps zum Valentinstag und günstige Blumenhändler:

10% Rabatt bei http://www.blume2000.de mit dem Gutscheincode AFP3657654
Valentinstag-Special bei Fleurop.de

Rabatt bei MyParfuem.de mit dem Gutscheincode myparfuem4ever!

Gefühle und Emotionen pur – ein Anhänger mit Ihrer ganz persönlichen Botschaft

Und falls Sie es ein ganz besonderes Valtentinstagsgeschenk sein soll, von dem auch Sie als Mann etwas haben: Bei AdultShop.de werden Sie sicher fündig!

Comments are closed.