Posts Tagged ‘flotter Dreier’

Gwyn (24) ist die Frau ein Dorn im Auge: “Ständig lungert seine Ex bei uns rum”

Gwyn (24) schreibt: Nach drei Monaten intimer Freundschaft war ich mir sicher, dass David (26) meine große Liebe ist. Deshalb bin ich zu ihm gezogen und hoffte auf ungestörtes Glück. Aber seit ich bei ihm wohne, steht regelmäßig seine Ex (25) auf der Matte. Mal bringt Carina DVD’s für einen Videoabend mit, oder sie hat Fressalien dabei, damit wir zu dritt kochen können. Mich stören ihre Besuche gewaltig, aber David freut sich drüber und fühlt sich mit zwei Frauen wohl wie ein Gockel. Beim letzten Mal ließ mein Freund sogar das Wort „flotter Dreier“ fallen. Da habe ich keinen Bock drauf, ich will meinen Liebsten für mich allein haben. Aber wie verbanne ich seine Ex endgültig aus unserem Leben?

perfekte-beziehung.de antwortet: Wir haben das Gefühl, dass dein Freund mit seiner Ex unter einer Decke steckt. David ist scharf auf Sex zu dritt. Er hofft, dass Carina dir durch die gemeinsamen Abende irgendwann so sympathisch wird, dass du zu intimen Spielen mit ihr bereit bist. Dafür fällt uns eine frivole Lösung ein. Flunkere der Ex bei ihrem nächsten Besuch vor, dass du es ihr auf die harte Sado-Tour besorgen möchtest. Wenn du dabei ein massives Schlag-Instrument schwingst, wirkt deine Show sehr glaubwürdig. Carina wird schnell das Weite suchen und sich nie mehr blicken lassen.

Wenn dir dieser Vorschlag nicht zusagt, kannst du auch den “seriösen” Weg gehen und eine Aussprache zu dritt herbeiführen. Dabei stellst du unmissverständlich klar, dass es unter keinen Umständen zum Dreier-Sex bereit bist. So kannst du auch Davids Liebe auf die Probe stellen. Wenn er dich auslacht und/oder als “Spießerin”, “Mimose” etc. bezeichnet, ist es mit seinen Gefühlen für dich nicht weit her.

Hartes Urteil im “Flotter Dreier”-Prozess

Als der Alexander J. (37) abends seine Wohnung in Regensburg betrat, traute er seinen Augen nicht: Auf dem Bett strampelte seine Freundin Sabrina G. (29), die sich beim flotten Dreier mit einem befreundeten Pärchen zum Orgasmus stöhnte.

Der 37-Jährige rastete aus. Er drosch mit einem Baseballschläger auf seine Freundin ein und schrie: „Ich bringe dich um, du Drecksschlampe! Du Hure! Du Nutte!“

Der flotte Dreier hatte nun ein Nachspiel vor dem Landgericht Regensburg. Alexander J. bestreitet, zugeschlagen zu haben. Seine Freundin kann sich kaum noch erinnern, da sie zur Tatzeit stark alkoholisiert war.

Der Angeklagte wurde wegen gefährlicher Körperverletzung und bewaffnetem Drogenhandel zu mehr als sechs Jahren Haft verurteilt.

Sex-Geschenk mit bösen Folgen

Vor einigen Jahren hatte Margot G. (52) aus Oberhausen die Lust am Sex mit ihrem Mann Reinhold (55) verloren – sie schlief höchstens noch einmal im Monat mit ihm. Weil die Dame wusste, wie sehr ihr Gatte unter der Lust-Flaute litt, tat sie ihm etwas besonders Gutes: Zur Silberhochzeit schenkte Walburga ihm einen flotten Dreier mit zwei knackigen Studentinnen, die nebenbei als Callgirls jobben!

„Es war fantastisch!“, jubelt Richard. „Die beiden Mädels stellten unter Aufsicht meiner Frau die tollsten Sachen mit mir an – ich kam dreimal hintereinander zum Orgasmus!“

Leider passierte danach, womit Margot nicht gerechnet hatte: Ihr undankbarer Gatte warf seine Frau aus dem Haus, wohnt jetzt mit den jungen Gespielinnen zusammen.

Enrico (21) findet’s gar nicht gut: “Meine Freundin hatte schon mal Sex zu dritt”

Enrico (21) schreibt: Ich habe seit zwei Wochen eine Freundin (19). Wir sind total auf einer Wellenlänge, was alles angeht. Sex, Liebe, sogar Essen. Aber neulich haben wir über unsere früheren „Schandtaten“ geredet. Da hat Vanessa mir erzählt, dass sie kurz vor unserem Kennenlernen einen flotten Dreier mit zwei Männern hatte. Ich weiß nicht, warum es mich so stört, weil es vor unserer Beziehung war, aber es bedrückt mich trotzdem. Wäre es ein Pärchen gewesen, hätte ich nichts dabei gefunden. Aber es waren zwei Typen. Freunde, wie sie betonte. Ich glaube nicht, dass Vanessa mich betrügen würde. Dennoch kann ich nicht mehr unbeschwert mit ihr zusammen sein. Wie werde ich wieder locker, perfekte-beziehung.de?

perfekte-beziehung.de antwortet: Deine Verkrampfung rührt von der Angst, dass du Vanessa vielleicht schon bald sexuell nicht mehr genügen könntest. Du befürchtest, dass sie demnächst von dir verlangt, einen zweiten Mann in eure Liebesspiele einzubeziehen. Dies würdest du nicht verkraften, weil du unbedingt der Einzige für Vanessa sein willst. Aber wir können dich beruhigen. Deine Freundin hatte eine Dreier-Fantasie, die sie befriedigt hat und wahrscheinlich nicht noch mal erleben muss. Allerdings solltest du damit rechnen, dass Vanessa bald andere gewagte Sex-Wünsche äußert, die sie von dir erfüllt haben möchte. Dann heißt es für dich: Nicht rumeiern, sondern ran an den Speck, lieber Enrico!