Eileen (20) hat Angst, dass es rauskommt: “Ein Spanner filmte meine Sex-Party”

Eileen (20) schreibt: Kürzlich waren meine Eltern zwei Wochen im Spanien-Urlaub. Da habe ich meine Freundinnen und vier heiße Hip-Hopper zur Party eingeladen. Wir schlürften viel Alkohol, und irgendwie wurde Gruppensex draus. Irgendwann checkte einer von uns, dass draußen auf der Terrasse ein Spanner stand, der uns beim Poppen filmte. Wir wollten ihn schnappen, aber der Kerl hechtete mit seiner Scheiß-Cam über den Zaun. Oh Mann, wenn der Typ das Video meinen Eltern zeigt, kicken sie mich auf die Straße und drehen den Geldhahn zu. Wie soll ich dem Mistkerl bloß die Tour vermasseln?

perfekte-beziehung.de antwortet: Dieser Spanner geht bestimmt nicht mit seinem Filmchen bei deinen Eltern hausieren, weil er dann mit einer Anzeige und peinlichen Polizei-Verhören rechnen müsste. Allerdings tauchen solche heimlich gefilmten Porno-Videos häufig im Internet auf. Möglicherweise erkennt dich jemand im Netz, aber diese Person wird entweder genießen und schweigen oder dich selbst auf die ungewollte Veröffentlichung aufmerksam machen.

Leave a Reply