Eifersuchts-Horror: Mann kleistert Vagina seiner Ehefrau mit Sekundenkleber zu

Unfassbare Tat! In Südafrika soll ein Mann (45) aus Eifersucht seiner Ehefrau (40) die Vagina mit Sekundenkleber zugeklebt haben. Wie mehrere südafrikanische Medien mit Bezug auf „African Eye News“ berichten, sei der Mann fest davon überzeugt gewesen, seine Frau habe eine Affäre mit ihrem Onkel. Es kam zum Streit.

Daraufhin soll der Mann seine Frau im Schlafzimmer eingesperrt haben. Dann soll er gedroht haben, ihren Kopf mit einer Machete abzutrennen, wenn sie nicht gehorchen würde.

„Er befahl mir, mich hinzulegen und meine Beine zu öffnen“, wird die 40-Jährige von den Medien zitiert. Dann die Horror-Tat: Mit Sekundenkleber verklebte der Mann ihre Schamlippen.

Aufgrund der Narbenbildung wird die Frau nie wieder schmerzfreien Sex haben. Der Täter ist flüchtig.

 

Leave a Reply