Archive of ‘Männerthemen’ category

Niklas (24) arbeitet als Page: “Im Hotel jagen mich sexgeile Schickimicki-Weiber”

Niklas (24) schreibt: Ich arbeite in einem 5-Sterne-Hotel als Page. Eigentlich wäre das ein toller Job, wenn da nicht diese reichen, notgeilen Weiber wären, die mich wie ein Lustobjekt behandeln. Ständig stecken solche Schickimickis mir Trinkgelder zu, damit ich nach Dienstschluss in ihren Nobel-Suiten ihre Sexgier befriedige. Das Schlimmste ist: Wenn ich mich weigere, drohen manche Klunker-Schnallen, mich wegen sexueller Belästigung beim Manager anzuschwärzen. Muss ich meinen Job kündigen, um den Schickimickis zu entkommen?

perfekte-beziehung.de antwortet: Bloß nicht, Niklas, denn es wäre ein ganz schlechter Witz, wenn du dich wegen weiblicher Wollust freiwillig in die Arbeitslosigkeit begeben würdest. Verweigere den „Sex-Dienst“, wenn du keine Lust dazu hast! Solltest du deshalb zur Geschäftsführung bestellt werden, wirst du vielleicht eine Überraschung erleben. Es könnte nämlich sein, dass der Manager dich händeringend bittet, die Wünsche der betuchten Frauen zu erfüllen, damit sie nicht aus Enttäuschung zu Konkurrenz-Herbergen überlaufen. Ob du es tust, bleibt völlig dir selbst überlassen.

“Fritz the Cat_19″ ist verwirrt: “Meine Stiefschwester erregt mich”

“Fritz the Cat_19″ schreibt: Der neue Mann von meiner Mutter hat eine 18-jährige Tochter mit in die Ehe gebracht. Das ist vielleicht ein Luder. Wenn die Eltern nicht da sind, läuft sie halbnackt durch die Bude, lässt sich von mir beim Baden den Rücken einseifen und fasst mir manchmal sogar zwischen die Beine. Natürlich kriege ich (18) dabei immer einen Steifen, aber wenn ich mit ihr poppen oder wenigstens Petting machen will, lacht sich mich aus und schließt sich in ihrem Zimmer ein. Verdammt, warum macht die Schnecke mich erst heiß und lässt mich dann abfahren?

perfekte-beziehung.de antwortet: Viele Mädels an der Schwelle zum Erwachsensein haben ihren pubertären Spieltrieb aus Kindertagen noch nicht abgelegt. Deshalb macht es deiner Stiefschwester Spaß, dich erotisch zu ärgern und wie die Maus dem Kater den Mund wässrig zu machen. Es macht ihr diebische Freude, sich an deinen Lust-Leiden zu weiden und sich im entscheidenden Moment immer wieder in ihr „Mauseloch“ zurückzuziehen. Tu ab sofort so, als wäre deine Stiefschwester Luft für dich und ihre weiblichen Reize uninteressant. Wenn dir das ein, zwei Wochen lang gelingt, wird sie dich hoffentlich in Ruhe lassen.

Martin (35) wurde beim Onanieren erwischt: “Jeden Abend legt meine Frau mir Handschellen an”

Martin (35) schreibt: Wenn meine Frau vorm Fernseher einschläft, was fast jeden Abend passiert, schaue ich mir im Internet Pornos an und hole mir heimlich einen runter. Nie hat Sylvia was gemerkt, aber kürzlich habe ich wohl zu laut gestöhnt. Jedenfalls wachte sie auf und sah mich onanierend vorm Rechner hocken. Sylvia war stinksauer und beleidigt, weil ich so selten mit ihr schlafe. Seitdem fesselt sie mir jeden Abend die Hände hinterm Rücken, damit ich nicht onanieren kann. Stundenlang Handschellen tragen zu müssen, ist ätzend. Aber meine Frau nimmt mir die Dinger trotz meiner Bitten nicht ab. Wie kann ich ihr hartes Herz erweichen?

perfekte-beziehung.de antwortet: Warte, bis Sylvia vor dem Fernseher eingeschlafen ist und gleite dann Kopf voran zwischen ihre Schenkel. Zupfe ihr Höschen vorsichtig mit den Zähnen von ihrer Vulva. Sauge ihre Schamlippen in deinen Mund, und lass deine Zunge intensiv in ihrem Lustparadies wirbeln. Sobald deine Frau aufwacht, wird sie freudig erregt deinen Großen spüren wollen. Deine Erektion gönnst du ihr aber nur, wenn sie dir vorher die Handschellen abnimmt. Danach liegt es an dir: Je intensiver du sie in dieser und möglichst allen folgenden Nächten verwöhnst, desto bereitwilliger wird Sylvia auf die Handschellen-Fessel verzichten!

Sophie (21) möchte SEINEN vorzeitigen Orgasmus verhindern: “Wie geht die Penis-Quetschtechnik richtig?”

Sophie (21) schreibt: Mein Freund ist ein toller Muskel-Boy, aber er kommt beim Sex viel zu früh. Länger als eine Minute hält Lars in meiner Muschi nicht durch, dann geht ihm schon einer ab. Mir gehen diese Kurz-Nummern total auf den Keks. Deshalb drücke ich beim Poppen seine Peniswurzel mit den Fingern, um seinen Orgasmus zu verzögern. Aber irgendwas mache ich falsch, denn bisher hat es nichts gebracht. Könnt ihr mir diese Quetschtechnik genau erklären, perfekte-beziehung.de?

perfekte-beziehung.de antwortet: So geht die Quetschtechnik, liebe Sophie: Lars liegt passiv auf dem Rücken. Du reitest langsam auf seinem Besten. Kurz vor seinem Orgasmus gibt er dir ein Zeichen, worauf du seinen Lustspender rausflutschen lässt. Dann drückst du den Penis für vier bis sechs Sekunden zusammen, indem du den Daumen auf die Unterseite der Eichel und deinen zweiten und dritten Finger ober- und unterhalb der Kranzfurche auf die Oberseite der Eichel legst. Dadurch blockierst du seinen Höhepunkt. Danach lässt du seinen Besten wieder in deine Muschi gleiten und reitest, bis Lars dir wieder das Zeichen gibt. Nach einigen Dutzend Wiederholungen im Laufe der nächsten Wochen wird dein Freund seinen Orgasmus auch ohne Penis-Quetsche kontrollieren können.

“Zoller_22″ hält sich für “halbschwul”: “Im Suff machte ich Sex mit einer Transe”

“Zoller_22″ schreibt: Kürzlich war Big Party bei meinem besten Kumpel, wo auch ein paar mir unbekannte Mädels mitfeierten. Wir soffen bis tief in die Nacht. Irgendwann sackte ich im Alk-Koma auf einer Matratze zusammen. Als ich aufwachte, kriegte ich den Schock meines Lebens. Auf mir hockte eine stöhnende „Frau“, von der ich zuerst nur die Brüste sah. Aber beim Blick zwischen ihre Beine wurde mir übel. Denn die Transe hatte einen steifen Penis, und mein Bester steckte tief in „ihrem“ Po. Diese Vanessa ritt mich ungerührt weiter, und ich muss zugeben, dass es mir schließlich tatsächlich Spaß machte. Hatte das was mit meinem Suffkopp zu tun, oder bin ich ein Halbschwuler, für den eine Transe genau richtig ist?

perfekte-beziehung.de antwortet: Im Alkoholrausch verliert fast jeder Mensch die Kontrolle über sich und kann durch herabgesetzte Hemmschwellen auch gewagte Sex-Praktiken genießen. Ob eine Transsexuelle zu dir passt, lässt sich ganz einfach feststellen. Mach’s noch einmal mit Vanessa, aber bitte nüchtern! Sollte dir die Nummer dann wieder gefallen, kannst du dich sogar glücklich schätzen. Denn dann gehörst zu den wenigen Menschen, die einen Partner mit zwei Geschlechtern in einem Körper haben!

“Pinkman_19″ wurde zum Sex verführt: “Ich habe mich in meine Fahrlehrerin verliebt”

“Pinkman_19″ schreibt: Bei meiner letzten Fahrstunde ist es passiert. Meine Fahrlehrerin ließ mich auf dem Parkplatz am Waldschlösschen rückwärts einparken üben. Als der Wagen perfekt stand, ging die reife Frau mir plötzlich an die Hose und küsste mich. Mit der Hand, an der sie ihren Ehering trug, massierte Ilona meinen Großen und hat auf dem Beifahrersitz ganz tollen Sex mit mir gemacht. Jetzt bin ich unsterblich in meine Fahrlehrerin verliebt, doch Ilona hat gesagt, dass sie sich wegen einem „Jüngelchen“ wie mir nicht von ihrem Mann trennen würde. Was muss ich machen, damit wir ein Paar werden?

perfekte-beziehung.de antwortet: Du hast keine Chance, und das ist auch gut so! Denn diese notgeile Fahrlehrerin ist lediglich scharf auf junge „Knüppel“ und treibt es garantiert auch mit anderen Schülern. Nimm ab sofort keine Stunden mehr bei dieser Ilona, und lass ihrem Mann eine anonyme Nachricht zukommen. Der Frau muss mal kräftig der Kopf gewaschen werden, denn wenn ihre Sexverfehlungen rauskommen, ist sie ihren Job los. Sei unbesorgt: In deinem Alter sind Liebeswallungen vergänglich – sobald du dir ein Mädel angelacht hast, löscht deine Libido die Fahrlehrerin!

Jan (22) leidet sehr darunter: “Nach langem Sex schmerzen meine Hoden”

Jan (22) schreibt: Hilfe, perfekte-beziehung.de, ich fürchte, mein Sack ist kaputt. Immer wenn ich meine Perle die ganze Nacht rangenommen habe, tun mir die Eier weh. Bei jeder Berührung könnte ich vor Schmerzen an die Decke gehen, und ein weitere Sexnummer ist völlig unmöglich. Erst nach ein paar Stunden sind meine Kronjuwelen wieder halbwegs okay. Tanja meint, ich soll mal zum Doc gehen, aber ich will mir nicht von einem Fremden an den Hoden rumfummeln lassen. Gibt es eine andere Möglichkeit, wie ich meine Eier-Schmerzen abstellen kann?

perfekte-beziehung.de antwortet: Dein Hoden-Problem nennen Experten Kavaliers- oder Bräutigams-Schmerzen, die häufig nach langanhaltender Erektion auftreten. Der Grund: Bei Erregung füllen sich die Hoden mit Blut (das „Dicke-Eier-Phänomen!), das nach dem Orgasmus wieder abfließt. Wird die Ejakulation lange hinausgezögert, bleiben die Hoden geschwollen und verursachen ein Schmerz- oder Druckgefühl. Gefährlich ist das nicht, kann auch ganz einfach vermieden werden: Komm öfter zum Höhepunkt, Jan – deinen Hoden zuliebe!

Daniel (23) möchte so gern in den Mund kommen: “Kein Mädel schluckt mein Sperma”

Daniel (23) schreibt: Ich habe bestimmt mehr als 500 Pornofilme gesehen, auch mit so genannten „Amateuren“. In fast allen Streifen haben die Darstellerinnen das Sperma der Männer geschluckt und meistens total verzückt dabei gestöhnt. Nur in meinem Leben läuft es ganz anders. Sämtliche Mädels, mit denen ich bisher geschlafen habe, heulten wie die Susen rum, wenn ich in ihren Mund spritzen wollte. Nun frage ich euch, perfekte-beziehung.de: Wieso gerate ausgerechnet ich immer an solche Zicken?

perfekte-beziehung.de antwortet: Ganz einfach, Daniel: Bei Pornos gehören so genannte Cumshots (Nahaufnahmen von Sperma-„Schüssen“ in den Frauenmund) zum Pflichtprogramm. Im wahren Leben schlucken Umfragen zufolge nur 16 Prozent aller Frauen zwischen 18 und 60 gern den männlichen Nektar. Trotzdem brauchst du nicht unbedingt einen Glückstreffer. Denn es gibt nicht wenige Mädels, die den intimsten aller „Drinks“ als Liebesbeweis schlucken – deine Chancen stehen also gut, wenn sich ein Girl über beide Ohren in dich verknallt.

Marvin (22) kriegt kein Mädel rum: “Ich bin ein Sex-Bettler”

Marvin (22) schreibt: Soviel ich weiß, gibt’s ja eine Menge Jungs, die schüchtern sind und sich nicht an Frauen rantrauen. Ich bin da ganz anders. Mir macht es nichts aus, jedes Mädel anzubaggern, das solo unterwegs ist. Aber zum Poppen komme ich trotzdem nicht, da kann ich machen, was ich will. Oft falle ich vor den Perlen auf die Knie und bitte sie schluchzend um einen One Night Stand. Das rührt die meisten Girls auch, manche streichen mir tröstend übers Haar. Aber in ihr Bett lässt mich trotzdem keine Frau. Haben die Weiber alle keine Lust mehr auf Sex, oder was ist los?

perfekte-beziehung.de antwortet: Verzweiflung ist der schlechteste Ratgeber, wenn man(n) eine Frau rumkriegen will. Deine Jammer-Tour weckt höchstens Mitleid, aber niemals Lust, und deshalb solltest du nie mehr den Weinerling spielen. Warum du bei Frauen erfolglos bist, können wir nur vermuten. Meistens liegt es am ungepflegten Erscheinungsbild und zu ordinären Baggersprüchen, wenn Männer bei Ladys nicht landen können. Die ersten 30 Kennenlern-Sekunden sind für die Chemie zwischen Frauen und Männern entscheidend – nur wenn du sofort Eindruck schindest, Marvin, sind deine Chancen groß!

Timo (19) ist fassungslos: “Meine Mutter hat meine Freundin geschlagen”

Timo (19) schreibt: Ich war so froh, als ich endlich meine erste feste Freundin gefunden hatte. Lilli (18) ist ein tolles Mädel, das ich sehr liebhabe. Ein paar Mal hat sie mich zu Hause besucht, und nie machte meine Mutter Ärger. Aber kürzlich waren wir so geil, dass wir uns auf meiner Couch die Klamotten auszogen. Lilli wollte gerade an meinem Lümmel lutschen, da platzte plötzlich Mutti rein. Sie riss Lilli von mir runter und verpasste ihr eine schallende Ohrfeige. Meine Süße rannte weinend aus der Wohnung und will seitdem nichts mehr von mir wissen. Verdammt, ich hasse meine Mutter – wieso hat diese blöde Kuh meine Liebe kaputtgemacht?

perfekte-beziehung.de antwortet: Den Penis ihres Sohnes zum ersten Mal im Mund eines Mädels zu sehen, trifft fast jede Mutter wie ein Hammerschlag. Im Schock entlud sich die Wut deiner Mama auf das Girl, das ihr „Kind“ vermeintlich „versauen“ wollte. Für den Schlag wird sie sich jedoch jetzt dermaßen schämen, dass sie Lilli bestimmt gern zum Versöhnungsbesuch einladen wird. Wir drücken dir beide Daumen, dass Lilli sich erweichen lässt und du noch gaaanz viel Liebe mit ihr erlebst!

1 2 3 4 5 25