Archive of ‘Gastbeitrag’ category

Sarah (22) hat noch nie davon gehört: “Was ist eine Yoni-Massage?”

Sarah (22) schreibt: Gestern nach dem Volleyball-Training machte sich meine neue Teamkameradin an mich ran. Unter der Dusche ließ Vroni ihre Hände zärtlich über meinen nassen Bauch gleiten und flüsterte mir zu, dass sie meine sexuelle Verspannung spüren könnte. Sie schlug vor, mich mit einer sogenannten Yoni-Massage zu verwöhnen, nach der ich mich wie ein neuer Mensch fühlen würde. Weil ich ziemlich gehemmt bin, lehnte ich Vronis Angebot ab. Denn ich möchte erst wissen, was Yoni ist. Könnt ihr es mir erklären, perfekte-beziehung.de?

perfekte-beziehung.de antwortet: Yoni ist der indische Ausdruck für den weiblichen Intimbereich. Dementsprechend konzentriert sich die Yoni-Massage auf die Vaginal-Region und wird von speziell ausgebildeten Masseurinnen durchgeführt. Experten beschreiben die Vorteile dieser professionellen Intimmassage so: Die behandelte Frau kann sich völlig auf sich selbst konzentrieren. Verborgene Lust-Bedürfnisse werden ihr bewusst, und sie spürt, welche Handgriffe ihr wirklich Befriedigung bescheren. Mit diesem Wissen kann sie ihrem Partner ihre wahren Lustwünsche mitteilen und wesentlich befriedigendere Sexualität erleben. Wenn du dich Vroni nicht anvertrauen möchtest, liebe Sarah: Yoni wird vor allem von Tantramassage-Instituten angeboten. Mehr Infos findest du übrigens hier.